Willkommen in der Schule Franzosenkoppel

Wir danken allen Beteiligten und ausdrücklich den Viertklässlern und dem Filmer Felix Rother für die tolle Arbeit!

Als ehemaliger Schüler der Schule hat Felix Rother mit seinem besonderen Blick auf die Schule viele schöne Momente eingefangen und in Szene gesetzt, so dass Sie einen guten Einblick erhalten werden.

Aber schauen Sie selbst!


Das macht uns aus

Die Schule Franzosenkoppel ist eine teilgebundene Ganztagsgrundschule, wurde 1966 gegründet und hat sich ab 1982 von einer Grund-, Haupt- und Realschule zu einer Grundschule mit Vorschulklassen entwickelt. Seit 1. August 2005 ist die Schule eine teilgebundene Ganztagsgrundschule.

Zur Zeit wird sie von 344 Kindern besucht. In unserer Schule werden die Kinder zwischen 6.00 Uhr und 18.00 Uhr unterrichtet und betreut.

Sie haben feste Unterrichtszeiten, können zwischen zahlreichen freiwilligen Kurs-Angeboten auswählen und bekommen natürlich täglich ein ausgewogenes Mittags-Menü angeboten.

  • Seit über 50 Jahren in Lurup - hier kennt jeder jeden
  • Lehrer, Erzieher und Sozialpädagogen arbeiten am Vor- und Nachmittag im Team zusammen
  • mit verbindlichem Unterricht am Nachmittag ab Klasse 2
  • täglicher Betreuungszeit für alle Kinder von der Vorschule bis zur Klasse 4
  • Betreuung in den Ferien nach vorheriger Anmeldung
  • drei Vorschulklassen
  • gesundem Mittagessen, gemeinsamer Frühstückszeit in der Klasse
  • ohne schriftliche Hausaufgaben, dafür mit zusätzlichen Übungszeiten, die in den Schultag integriert sind
  • helle moderne Klassenräume ausgestattet mit Smartboards
  • gut ausgestattete Fachräume
  • vielfältige Freizeitangebote in der Mittagspause
  • Bewegungs- und Spielangebote mit Ruhe- und Entspannungsmöglichkeiten
  • Freizeitangebote am Nachmittag aus den Bereichen Musik, Kunst, Theater, Sport, Natur, Kochen
  • Sprachen (aktuell türkisch) und Sprachförderung
  • Kooperationen mit der Stadtteilbühne, dem Lesekulturcafé und dem Spielhaus Fahrenort
  • stattfindende Projektwochen
  • individualisierte und kooperative Lernformen zur Förderung von Selbstständigkeit und Teamfähigkeit
  • das sozialtherapeutische Projekt
  • Schulgarten mit Teich, Hochbeeten, Gewächshaus, Bienenstock und Schaukasten, einem Bauwagen für Kleingruppen
  • seit einiger Zeit begleitet Lulu (der ausgebildete Klassenhund) Frau Ullrich in der 4c im Unterricht

Kontakt

Ganztagsgrundschule 

Franzosenkoppel

Franzosenkoppel 118

D-22547 Hamburg

Telefon: 040 – 4289397-12

Telefax: 040 – 4289397-26

 

Ansprechpartnerinnen:

Schulleitung:

Frau Wendt-Scholz

Sekretariat: Frau Brommer

 

Öffnungszeiten

Schulbüro:

Mo - Do: 8:00 – 15:30

Fr:          8:00 – 14:00


Mittagessen - Neue Abrechnungsfirma für das Schuljahr 20/21

Alle neuen Vorschulklassen und neue Klasse 1 Kinder melden sich hier zur Teilnahme am Mittagessen bei "Porschke Menümanufaktur" an.


Bewegte Schule


Gesunde Schule


Kooperation SV Lurup

Jugendmusikschule



Schulgarten - "Blühende Schulen"

Die Grundschule Franzosenkoppel hat an der Verlosung "Blühende Schulen" teilgenommen. Alle Teilnehmer haben einen Satz Staudensets erhalten. Mit tatkräftiger Unterstützung der 1c hat Herr Seemann aus dem Staudenset ein neues Beet angelegt. Das Ergebnis kann sich sehen lassen!

Insektenhotel für den Schulgarten

Wir sind stolz auf unsere Schülerin Melahat aus der 4a, die mit etwas Hilfestellung ein grandioses Insektenhotel gebastelt hat.

Danke Melahat!




Neue Beratungslehrerin

 

Liebe Eltern der Schule Franzosenkoppel,

mein Name ist Stephanie Wolfram. Ich möchte mich heute bei Ihnen vorstellen und Ihnen meine Hilfe und Unterstützung anbieten. Ich bin die Klassenlehrerin der jetzigen 3c und bin bereits seit 10 Jahren an der Schule Franzosenkoppel tätig. In diesem Sommer habe ich zudem meine zweijährige Ausbildung zur Beratungslehrerin beendet und beginne nun mit der Beratung an der Schule Franzosenkoppel.

 

zum weiterlesen hier anklicken

Vogelprojekt 1c

 

Meine Schwester und ich haben einen Kieferzapfen mit Vogelfutter gefüllt.

Für das Vogelfutter gaben wir Kokosfett in einen Topf und stellten ihn auf den Küchenherd. Als das Fett geschmolzen war, gaben wir Körner und Nüsse dazu. Wir rührten alles gut um. Dann nahmen wir den Topf vom Herd. Als das Fett langsam steif wurde, strichen wir das Vogelfutter in die Zapfen und stellten sie kalt. Nachdem alles fest war, befestigen wir einen Strick an den Zapfen und hängten sie auf.
(Text von Cosima Chica-Rojas 1c)

Vogelprojekt 1c

Im Sachkundeunterricht habe ich etwas über Vögel gelernt. In unserem Garten habe ich Amseln, Rotkehlchen, Blaumeisen, Kohlmeisen und ein Wintergoldhähnchen entdeckt. Dann hat es angefangen zu schneien und die Vögle brauchten Futter. Wir haben Vogelfutter, Nüsse und Kokosfett gemischt und einen Stock in einem Blumentopf gesteckt. Am Ende haben wir einen zweiten Stock als Stange angebaut, damit sich die Vögel drauf setzen können. Den Topf haben wir mit dem Futter gefüllt und aufgehängt. Den Rest vom Futter haben wir auf Tannenzapfen geschmiert. Damit die Vögle etwas Schutz haben, haben wir alles in unsere Hecke gehängt.

 

(Julius Hille 1c)



Die Bienen sind los und unser Franzi Honig ist köstlich

Ein Bienenvolk ist in einem extra dafür vorbereitetem Teil des Schulgartens eingezogen!

Ferienprogramm

Aktuelle Termine

Termine und Veranstaltungen für das Schuljahr 2020/ 2021 finden Sie hier.

Kurse Kl. 2-4 2020/21          ab 6.8.2020

 

Eine Kursübersicht für das erste Halbjahr 2020/2021 mit Beschreibungen finden Sie hier.